Den Daten auf der Spur

Das Exponat "Gute Daten, schlechte Daten" im Einsatz auf der MS Wissenschaft. Foto: Ilja Hendel/WiD

Im Ausstellungsraum der MS Wissenschaft wird in diesem Jahr nicht nur über Forschung zur Zukunftsstadt berichtet – einige Aspekte werden sogar von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Otto-Friedrich-Universität Bamberg direkt an Bord erforscht. Am Exponat „Gute Daten, schlechte Daten“ können die Besucher selbst herausfinden was es bedeutet, in einer smarten Umgebung zu leben, in der sensible Daten von Sensoren automatisch erhoben, verarbeitet und gespeichert werden. → Weiterlesen…